Trennstrich

Argeles-sur-mer 2020/ Kirchengemeinde Haspe

Für Jugendliche von 13 – 16 Jahren.

Wir fahren vom 21.7. bis zum 4.8.2020 in die Pyrenäen, nach Südfrankreich.

Unser Ferienort, Argelès-sur-Mer, liegt wenige Kilometer vor der spanischen Grenze, nahe Perpignan, der sonnigsten Stadt Frankreichs. Das Camp befindet sich direkt am Strand, am Ende einer schönen Strandpromenade mit fantastischem Blick auf die Pyrenäen. Der bewachte Strand zählt zu den saubersten des Mittelmeeres. Das schattig gelegene Camp bietet jede Menge Sport- und Freizeitmöglichkeiten.

Argelès Village ist mit seinen alten Häusern und engen Gassen ein für diese Region typischer Ort. Er liegt im Landesinneren und ist gut zu Fuß oder mit dem Touristenzug „petit train“ zu erreichen. Dort findet man Bars, Cafés, Restaurants, Boutiquen, Souvenirläden und Märkte, regelmäßig finden im Sommer Konzerte statt.

Die Vollverpflegung übernehmen wir mit eurer Mithilfe.

Wer mit der Ev. Jugend in den Urlaub fährt bucht keinen Einzelurlaub sondern will bewusst mit einer Gruppe verreisen. Zur Freizeitgemeinschaft können und sollen alle etwas beitragen, dass ist uns wichtig denn das macht unser Camp so besonders.


Wir laden dich vorher zu einem Vortreffen ein um die Freizeit zu planen und uns kennenzulernen.

 

Leistungen:

- Hin und Rückfahrt im Reisebus

- Vollverpflegung (Mithilfe der Teilnehmer)

- Getränkeservice

- Unterbringung in Komfort- oder Premium-Zelte

- Spiel-, Sport- und Kreativangebote


Leitung der Freizeit durch ein geschultes Team ehrenamtlicher Mitarbeiter.



Preis: 520,-€ (470,- € für Gemeindeglieder der ev.-Luth. Kirchengemeinde Haspe)

Falls ihr weitere finanzielle Unterstützung braucht, wendet euch bitte an die ev. Jugend.


Kontakt und Information:


Sabine Maßmann

Jugendreferentin

der Ev. Jugend im Kirchenkreis Hagen

zuständig für die Region Haspe

Frankstr. 5

58135 Hagen

Tel. 02331-43439