Hauptschule Ernst-Eversbusch, Hagen

Kurzbeschreibung GGS Team Ernst-Eversbusch-Schule

 

In Hagen Haspe stehen die Interessen und Neigungen der Schüler*innen im Mittelpunkt. Die Konzeption des pädagogischen Nachmittagsprogramms weist daher ein abwechslungsreiches und vielfältiges Profil auf. Es beinhaltet ein gemeinsames Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung und anschließende Arbeitsgemeinschaften im kreativen und sportlichen Bereich für Kinder und Jugendliche ab der 6. Jahrgangsstufe. Durch enge Absprachen zwischen Lehrkräften und dem Personal des Ganztags kann persönlich und flexibel jede Schüler*in gefördert und auf individuelle Bedarfe reagiert werden.

 

Unsere Ziele…

  • Eltern sollen Ihre Kinder ab der 5. Jahrgangsstufe gut betreut wissen, insbesondere durch die Gewährleistung eines nachhaltigen Mittagsangebots sowie bei der Unterstützung der Hausaufgabenerstellung
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Schule bei der Erfüllung zentraler Bildungsaufträge: bei der Vermittlung ganzheitlicher Bildung, unter Berücksichtigung der Lebensumwelt der Schüler*innen, bei der Einbeziehung des sozialen Umfeldes.
  • Ganzheitliche Bildung, Lernkompetenz, die Vermittlung von Wissen, Schlüsselqualifikationen wie z. B. Medienkompetenz sowie Krisen- und Konfliktbewältigung

 

AG-Angebote für das erste Schulhalbjahr 20/21:

 

    • Kreativ & Lifestyle AG
    • Fit4Life AG
    • Ballsport AG
    • Koch AG
    • Schulsanitäts-AG
    • EBA Klassen (Hausaufgabenbetreuung)

 

Ansprechpartner vor Ort:

 

Christopher Wandel (Leitung GGS)

Tel: 0170-99 80 49 6

Email: christopher-wandel(at)ev-jugend-hagen.de

 

 

Vertrag Mittagessen

Hier können Sie sich den Vertrag für die verlässliche Mittagsverpflegung herunterladen.